Aktuelle Schwerpunktthemen des ZSL

Im Fokus

Foto: Brillengläser fokussieren auf Buchstaben

Welche Themen und Projekte stehen aktuell im Fokus der Arbeit des Zentrums für Schulqualität und Lehrerbildung (ZSL)?

Bild: Feedback
  • Unterrichtsbeobachtung und Feedback

Was macht guten Unterricht aus? Wie kann man Unterricht im Sinne eines wirksamen Lernens verbessern? Dies sind die Leitfragen eines langfristig angelegten Projektes des ZSL und des IBBW.


Bild: Wahlurne und Wahlzettel
  • Demokratiebildung

Das ZSL entwickelt auf Basis des Leitfadens Demokratiebildung Fortbildungsangebote, Unterstützungsmaterialien und Praxisbeispiele, die die Schulen bei der Entwicklung einer demokratischen Schulkultur unterstützen.

Foto: Miniaturschülertisch auf Tastatur
  • Digitalkongress

Im Herbst 2021 soll in Stuttgart ein schulischer Digitalkongress stattfinden, um neue Impulse für die sinnvolle Nutzung digitaler Medien im Unterricht zu geben.


Foto: in einer Grundschulklasse aufgehängte rotte Pappe, mit der Aufschrift
  • Orthografie in der Grundschule

Das ZSL bietet mit einer Online-Seminar-Reihe des Mercator-Instituts Unterstützung für alle Grundschullehrkräfte an.

Bild: bunte Buchstaben fliegen aus einem Buch mit farbigen Seiten
  • Sprachförderung Sekundarstufe I

Sprachliche Kompetenzen sind ein wesentlicher Teil des Lernerfolges der Schülerinnen und Schüler. Das ZSL begleitet ein Pilotprojekt für zunächst 50 Haupt- und Werkrealschulen, das die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5 in den Bereichen Lesefähigkeit, Schreibflüssigkeit und Textverständnis fördert.

Foto: drei Erwachsene bei Fortbildung
  • Stärkung der Fachfortbildung am Gymnasium

Die Themen im Gymnasialbereich sind vielfältig: neue Fächer, geänderte Strukturen, neue Schwerpunktthemen im Abitur usw. Das ZSL begleitet Gymnasiallehrkräfte durch Fortbildungs- und Unterstützungsmaßnahmen.


Foto: Berufsschullehrer und Schülerinnen und Schüler erproben einen Roboter
  • Berufliche Bildung 4.0

Berufliche Schulen stehen vor vielen Herausforderungen: Rasante Innovationen in der Arbeitswelt haben massive Auswirkungen auf fachliche Inhalte im Unterricht. Zugleich gilt es, Schülerinnen und Schülern mit unterschiedlichsten Voraussetzungen eine bestmögliche berufliche Perspektive zu eröffnen. Das ZSL unterstützt die beruflichen Schulen bei diesen Herausforderungen.

Bild: Laptop, digitale Welt
  • Digitalisierung in der Unternehmenspraxis

Unternehmen und Verbände wollen Lehrkräften und Schulen vor Ort Praxiseinblicke geben. Das ZSL baut mit der Wirtschaft ein gemeinsames Portal auf, über das spezifische Fortbildungsangebote der Wirtschaft für Lehrkräfte erschlossen werden können.

Logo der Webbasierten sonderpädagogischen Diagnostik (WSD)
  • Webbasierte sonderpädagogische Diagnostik

Die Webbasierte Sonderpädagogische Diagnostik (WSD) ist ein wissenschaftsbasiertes Instrument, mit dem sowohl theoretische Grundlagen und Modelle zu den Bereichen Lesen und Schreiben, Mathematik, Verhalten und Kommunikation als auch aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse der Sonderpädagogik gebündelt werden.

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.