Geschichte - Gymnasium

Geschichte - Gymnasium

Geschichtsunterricht in Zeiten der Coronakrise als Home-Schooling erlaubt zwar nicht die im Präsenzunterricht so entscheidenden persönlichen Diskussionen zur Meinungsbildung, kann aber trotzdem problemorientiert gestaltet werden und zum kritischen Nachdenken anregen. Zentral ist, dass bei der Aufgabenerstellung neben der Erarbeitung der fachlich notwendigen Zusammenhänge und Kenntnisse auch beurteilende und bewertende Aufgaben eingebunden werden, die bei den Schülerinnen und Schülern die für das Fach Geschichte zentrale Reflexions- und Urteilskompetenz fördern, nämlich sich eine eigene Meinung zu bilden.


Berliner Mauer

 

Unsere Webseite verwendet nur Cookies, die technisch notwendig sind und keine Informationen an Dritte weitergeben. Für diese Cookies ist keine Einwilligung erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.